Objektdetails:

Ort:
Wertheim am Main
Ortsteil:
Wertheim
Baujahr:
1570
Grundstück:
ca. 112 m2
Wohnfläche:
ca. 110 m2
Nutzfläche:
ca. 100 m2
Zimmer
9
Online-Nr.:
8586134
Objekt-Nr.:
O-8586134
Verfügbar ab:
nach Absprache
Kaufpreis:
379.000,00 €

Kurzbeschreibung:

Das Wohn- und Geschäftshaus erstreckt sich über insgesamt vier Etagen zzgl. Keller, wobei das Gebäude nicht vollständig unterkellert ist. Der nicht genutzte Gewölbekeller ist mit einer Bodenklappe verschlossen.
Die Aufteilung ist wie folgt:
Erdgeschoss ca. 45 qm:
Links vom Hauseingang ist der Zugang für den Laden
Ladenfläche als großer Raum mit Teeküche im rückwärtigen Bereich, Lagerflächen bzw. Lagerraum mit Durchgang zum kleinen Innenhof. Dort befindet sich ein Abstellschuppen.
1. Obergeschoss ca. 55 qm:
Offener Flur, Büroräume, Tageslichtbad mit Oberlicht, Küche, WC, Heizung
2. Obergeschoss ca. 65 qm:
Wohndiele, innenliegendes WC, Wohn- u. Essbereich, Küche, Duschbad, Schlafzimmer
Dachgeschoss ca. 45 qm:
Studiowohnung mit zwei Zimmern, Kochnische und Duschbad

Das Objekt wurde laut überlieferten Informationen erstmals im Jahre 1570 erwähnt. In den 1930er Jahren wurde ein Umbau durchgeführt und im Jahre 2002 ist es durch den jetzigen Eigentümer grundsaniert worden. Aufgrund von Raumveränderungen wurden mehrere Stahlträger verbaut. Das ursprüngliche Fachwerk ist heute kaum bzw. nicht mehr zu sehen. Insgesamt bietet das Objekt eine durchaus moderne Ausstattung und steht einem Objekt aus jüngerem Baujahr nahezu nichts nach. Ein Türbogen aus Sandstein in einem Büroraum des ersten Obergeschosses weist auf den Ursprung hin. Das Objekt wurde mit viel Liebe zum Detail saniert, so war es für den Eigentümer wichtig auch maßangefertigte Innentüren einbauen zu lassen. Die detailgetreuen Holzsprossenfenster und die Dacheindeckung mit Bieberschwanzziegeln runden das Angebot gelungen ab. Zur weiteren Ausstattung zählen unter anderem helle Bäder mit Wanne oder Dusche, weiße Wandheizkörper, Fliesen und Laminatböden sowie Teppich im Studio und strapazierfähiger Bodenbelag in den Büroräumen. Die ehemalige Terrasse im Dachstudio wurde komplett überdacht und rundum verglast. Von hier aus genießt man eine herrliche Aussicht auf die Burg.
Der Unterstand im Hinterhof könnte u. Umständen einer großen Terrasse weichen. Ein ideales Beispiel befindet sich am Haus nebenan.

Beheizt wird das Objekt mittels einer zentralen Gastherme inkl. Warmwasserbereitung welche erst in diesem Jahr neu eingebaut wurde.

Derzeit ist das Anwesen bis auf die eigengenutzte Wohneinheit im Dachgeschoss vermietet. Die Mietverträge sind unbefristet geschlossen und bestehen mitunter seit mehr als drei Jahren. Aktuell liegen die Mieteinnahmen ohne Nebenkosten (Heizung, Wasser, etc.) bei ca. 13.105 € p. A. (ohne Studio im Dachgeschoss). Das Studio ist möbliert und könnte vermutlich für ca. 380,- € / Monat inkl. Nebenkosten vermietet werden.


Lage:


Energieausweis:

Energiebalken
Energieausweistyp:
Energiebedarfsausweis
Baujahr des Gebäudes:
1570
Wesentlicher Energieträger:
Erdgas
Endenergiebedarf:
236.3 kWh/(m2·a)
Energieeffizienzklasse:
G

Ihre Ansprechpartner

Axel Stegmann
Tel.: 06021 - 45 80 20
Steve Hesse
Tel.: 06021 - 45 80 20

Exposé anfordern

Expose anfordern

Expose anfordern
Gerne übersenden wir Ihnen unser ausführliches Exposé mit einer detaillierten Beschreibung des Objektes.

Unser Netzwerk